Lexikon - BBV Ihr Partner für Vermietungen von Baumaschinen
16228
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16228,page-child,parent-pageid-15386,bridge-core-2.4.8,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-23.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.0,vc_responsive

Lexikon

Sie suchen eine bestimmte Baumaschine und kennen nicht die genaue Bezeichnung? Wir helfen mit unserem Lexikon …

Nehme ich einen Stemmhammer oder besser einen Abbruchhammer?
Brauche ich einen Radlader oder genügt mir ein Dumper?

Und soll ich einen Minibagger, einen Kompaktbagger oder doch eher einen Mobilbagger nehmen?

Schauen Sie in unser Lexikon – wir versuchen Licht ins Dunkel zu bringen!

Welche Baumaschine nehme ich? Antworten hier im Lexikon von BBV Baumaschinen.
© shutterstock / Faces Portrait

Anbaugeräte für Bagger

Anbaugeräte für Bagger sind Werkzeuge, die den Funktionsumfang eines Baggers erweitern und so den Einsatz für spezielle und vielfältige Arbeiten ermöglichen. Neben den bekannten Löffeln und Greifern vermietet BBV Baumaschinen aus Biebergemünd u. a. diese Anbaugeräte: hydraulische Hammer, Ast- und Heckenscheren, Fäll- und Holzgreifer, Erdbohrer, Spalter, Verdichter oder Rodungsmesser „Wurzelratte“.

Dumper

Als Dumper werden Fahrzeuge bezeichnet, die über eine kippbare Mulde Baumaterial aufnehmen, transportieren und abladen können. Man kennt Dumper auch unter dem Begriff Vorderkipper, eine kompakte Variante des Muldenkippers. BBV Baumschinen aus Biebergemünd im Main-Kinzig-Kreis vermietet Dumper mit Ketten- oder Radantrieb. Letzterer verfügt über eine drehbare Kippmulde für flexiblen Bewegungsspielraum.

Hochentaster

Ein Hochentaster besteht aus einer kleinen Kettensäge oder Heckenschere, einem langen Stiel und einer Bedienvorrichtung am Griff. Der Hochentaster ist – wie der Name sagt – in der Lage, höher gelegene Äste zu kürzen. Das Entasten von Bäumen und Hecken ist so auch vom Boden aus möglich. BBV Baumaschinen aus dem Main-Kinzig-Kreis verleiht einen Hochentaster, der zwischen 2,7 – 3,9 m höhenverstellbar ist.

Kompaktbagger

Ein Kompaktbagger schließt die Lücke zwischen Minibagger und großem Hydraulikbagger. Der Oberwagen kann platzsparend geschwenkt werden, ohne weit ausladend zu sein. Aufgrund seiner Leistungsfähigkeit und Größe kann ein Kompaktbagger schwerere Arbeiten ausführen als ein Minibagger. Der Einsatz ist dank der vielen Anbaugeräte sehr variantenreich. BBV Baumaschinen vermietet eine Reihe an unterschiedlichen Modellen auch ins gesamte Rhein-Main-Gebiet.

Minibagger

Ein Minibagger ist, wie der Name schon vermuten lässt, kleiner als ein normaler Bagger und eigenet sich für kleinere Flächen. Wegen seiner geringeren Größe und seines geringeren Gewichtes kann ein Minibagger auch in Gebäuden arbeiten. Für das Fahrwerk sind Raupenketten oder Räder möglich. Für sehr schwere Arbeiten ist ein Minibagger weniger geeignet. BBV Baumaschinen aus dem Main-Kinzig-Kreis bietet eine Reihe an unterschiedlichen Modellen zum Mieten an.

Mobilbagger

Ein Mobilbagger erledigt seine Aufgaben durch die Bewegung der gesamten Maschinerie. Er kann zwar wie ein Standbagger Erbewegungen durchführen, aber er ist zudem dafür ausgelegt, den Aushub über eine gewisse Distanz zu transportieren. Für Einsatzorte, an denen der Aushub an einen Ort transportiert werden muss, der über den Bewegungsradius im Stand hinaus geht. BBV Baumaschinen aus dem Main-Kinzig-Kreis vermietet Mobilbagger der Marke Wacker.

Radlader

Ein Radlader ist im Gegegnsatz zu einem Bagger nicht für das Graben, sondern für das Heben und Tragen von Gütern konzipiert. Mit seiner Schaufel lädt der Radlader loses Material wie Erde und Schotter und transportiert dieses üblicherweise über kurze Strecken. BBV Baumschinen aus dem Main-Kinzig-Kreis vermietet Modelle der Marken Liebherr und Volvo. Zudem können Anbaugeräte wie eine Kehrmaschine gemietet werden.

Steinknacker

Ein Steinknacker, oder auch Steinspalter genannt, trennt Steine durch Aufbrechen. Wenn beim Verlegen von Pflastersteinen oder Steinplatten Randstücke oder Teilstücke eines Steins benötigt werden, können diese mithilfe des Steinknackers an einer gewünschten Stelle gespalten werden. Durch einen kippbaren Tisch können sogar schräge Kanten gebrochen werden. BBV Baumaschinen aus Biebergemünd vermietet den Steinknacker der Marke Optimas.

Steintrenngerät

Zum Trennen von Beton, Asphalt oder Stein, der in loser Plattenform oder in Verbundform als Untergrund vorliegt, kommen diverse Trenngeräte zum Einsatz: Lose Steinplatten können auf einem Nassschneidetisch durch eine Platten- oder Tischsäge zugeschnitten werden. Pflastersteine können mit einen sogenannten Steinknacker oder Steispalter gezielt gebrochen werden. Beton- und Asphaltdecken, verlegte Steinböden, oder Pflaster können mit einem fahrbaren Fugenschneider zersägt werden. Für punktuellen Eingriff können Abbruch- oder Stemmhammer genutzt werden. BBV Baumschinen aus dem Main-Kinzig-Kreis vermietet diverse Steintrenngeräte der Marke Wacker, Hilti oder Optimas.

Verdichter, Verdichtungsgerät

Verdichtungsgeräte sorgen für einen verdichteten Untergrund, um dessen Tragfähigkeit zu erhöhen, Lufteinschlüsse zu reduzieren und um ein Setzen des Bodens im Nachhinein zu verringern. Die Verdichtung erfolgt mittels Rüttel-, Vibrations- oder Walkbewegung. Zur Verdichtung von frischem Beton kommen meist sogenannte Rüttelflaschen zum Einsatz. BBV Baumaschinen aus Biebergemünd vermietet Rüttelplatten, Rüttelflaschen, Vibrationsstampfer, Grabenwalzen und Vulkolanplatten.

Vertikutierer

Ein Vertikutierer sieht äußerlich einem Rasenmäher ähnlich, kürzt aber nicht das Gras, sondern befreit es von unerwünschtem Unrat wie Moos, Unkraut oder geschnittenen Grasresten. Der Vertikutierer sorgt durch seine „Räumarbeit“ für mehr Platz um die Grashalme, was dem Rasen wieder mehr Raum zum Atmen und Wachsen lässt. Die Grasnarbe wird von oben (vertikal) angeritzt und von Verfilzung befreit. BBV Baumaschinen aus Biebergemünd vermietet Vertikutierer und weiteres nützliches Gerät zur Rasenpflege.

Wurzelratte

Die Wurzelratte ist kein unerwünschtes Nagetier, sondern in der Baubranche ein Anbaugerät der Marke DMS für einen Bagger. Mit der Wurzelratte können Baumstümpfe und -wurzeln entfernt werden. Dies geschieht mithilfe der Klinge der Wurzelratte, die vom Baggerarm durch das Holzmaterial gezogen wird. BBV Baumaschinen aus Biebergemünd vermietet die Wurzelratte, die in Kombination mit einem Bagger genutzt werden kann.